Ritucarya – Im Einklang mit den Jahreszeiten leben

Es ist nicht egal, welche Jahreszeit gerade herrscht: Mit dem Jahresverlauf reagieren die Funktionen unseres Körpers auf Sonnenlicht, Klima und planetare Einflüsse, die unsere innere Chronobiologie mit ihren Stoffwechselfunktionen regeln. Doch oft leben wir gegen die Natur, unser Verhalten und unsere Nahrung unterscheiden sich im Winter und Sommer nur noch wenig voneinander. Ayurveda teilt das Jahr in 6 Jahreszeiten ein: Frühling, Frühsommer, Spätsommer, Herbst, Frühwinter und Spätwinter.

Kerstin Rosenberg gibt gemeinsam mit Lea Johanning in ihrem neuen Buch Ritucarya – Mit Ayurveda durch das Jahr jahreszeitentsprechende Tipps und führt Rezepte, Verhaltensempfehlungen, wohltuende Maßnahmen sowie typgerechte Bewegungstipps auf. Spezielle Empfehlungen aus der Ayurveda-Hausapotheke helfen bei typischen Beschwerden wie Heuschnupfen im Frühling, Hautbeschwerden im Sommer oder Depressionen im Winter. Was soll ich zum Beispiel im Herbst essen und machen?

Ausschnitt aus dem Ayurveda Buch: Ritucarya – Mit Ayurveda durch das Jahr

Empfehlungen für den Herbst

Empfehlungen für den Herbst

 

Rezept für den Herbst: Rassiges Auberginenmus

Für die schlanke Linie

Zutaten für 3–4 Portionen,Zubereitungszeit: 45 Minuten

2 Auberginen
1 kleine Zwiebel
1 grüne Chilischote
2 Tomaten
2 EL Sesamöl
1 TL Senfsamen
¼ TL gemahlener Koriander
¼ TL Kurkuma
¼ TL Garam masala
(Gewürzmischung)
1 EL Olivenöl
½ TL Salz
1 Messerspitze Chilipulver
1 große Scheibe frischer Ingwer
½ Bund frisches Koriandergrün
1 TL Sesamsamen

1. Backofen auf 195 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit
Backpapier auslegen.
2. Die Auberginen waschen, halbieren und mit den Schnittseiten auf das
Backpapier legen. Das Backblech in den Backofen geben und die Auberginen
30 Minuten backen, bis das Fruchtfleisch ganz weich ist. Aus
dem Backofen nehmen, abkühlen lassen und das Innere der Aubergine
auskratzen.
3. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Chilischote halbieren, die Kerne
entfernen und das Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Die Tomaten
waschen, putzen und in Würfel schneiden.
4. Das Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und die Senfsamen darin anrösten,
bis sie aufspringen. Zwiebelwürfel und Chilistreifen dazugeben
und anschwitzen. Koriander, Kurkuma und Garam masala in die Pfanne
geben. Die Tomatenwürfel dem Gewürzsud zufügen und in 3 bis 4 Minuten
einköcheln lassen.
5. Das vorgebackene Auberginenfleisch in die Pfanne geben und 5 Minuten
mitbraten. Das Olivenöl einrühren. Mit Salz und Chilipulver
würzen.
6. Den Ingwer fein raspeln. Das Koriandergrün waschen, trockenschütteln
und fein hacken. In einer kleinen Pfanne die Sesamsamen kurz anrösten. Die drei Zutaten unter das Auberginenmus heben.

 Im Ofen gebackene Auberginen werden im Ayurveda gerne als Heilkost zum Abnehmen und bei Herz-Kreislauf-Beschwerden empfohlen. Bereiten wir die Auberginen jedoch auf andere Weise zu – wie Ausbacken in Fett – so bewirken sie das Gegenteil.
detox entspannung abnehmen gesund

Gesund abnehmen mit Ayurveda & Detox

„Abnehmen und Detox gehören zusammen“, so Kerstin Rosenberg, Autorin des Buchs Ayurveda & Detox. „Tatsächlich ist der Wunsch, ein paar […]

Mehr erfahren
Himbeer Sorbet

5 Tipps aus Heimliche Entzündungen: Das Kochbuch

Noch nie war das Angebot an Lebens- und Nahrungsmitteln so groß wie heute. Obst, Gemüse, Getreideprodukte, Gewürze, Fleisch, Fisch, Milch, […]

Mehr erfahren

Manuka Honig – Bei Erkältung & zur Wundheilung

„Für den Honig beginnt im 21. Jahrhundert ein neues Kapitel“, so Astrid Kramer-Wahrenberg (Autorin von Heilkraft aus dem Honig). „Wissenschaftler […]

Mehr erfahren
Kichari

Khichari - Im Sommer passend zu deinem Dosha essen und entschlacken

Im Sommer wünscht man sich leichtes und gut verdauliches Essen, das auch gern noch beim Abnehmen oder Entschlacken hilft. Ein […]

Mehr erfahren
Kartoffel Sellerie Suppe

Süßkartoffel-Selleriesuppe

Zutaten für 4 > 1 Pers. 300 g > 75 g Süßkartoffeln 200 g > 50 g Sellerieknolle 1 > […]

Mehr erfahren

Beeren Sorbet

Eine Wohltat an heißen Sommertagen oder für ein leckeres Sommergefühl an kühlen Tagen ist das Beeren-Sorbet. Dieses gesunde Dessert aus […]

Mehr erfahren